Publikationen

Unter dem Titel „Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft“ gibt die GSÖBW in Kooperation mit Springer VS eine Publikationsreihe heraus, die sich der verantwortlichen Erneuerung der Ökonomie (im doppelten Sinne der Wirtschaft und der Wirtschaftswissenschaften) widmet. Im Fokus der Reihe stehen hochschul- und fachdidaktische Konzeptionen, die die Perspektiven und Befunde der zentralen Bezugsdisziplinen sozialwissenschaftlicher Wirtschaftsforschung, vor allem Volkswirtschaftslehre, Soziologie und Politikwissenschaft, in Bezug zueinander setzen und so ein vernetztes und sinnstiftendes Lernen und Studieren ermöglichen.